reingeschlüpft

Ich packe meine Tasche…

… für zwei Tage. Für mich geht es das Wochenende in die schöne Hauptstadt. Ich habe mich früher immer sehr schwer getan, Klamotten für kommende Tage rauszusuchen, da man ja nie genau weiß, wie das Wetter wird. Wetterberichte sind nicht immer unbedingt so zuverlässig und man kann sich auch nie sicher sein, worauf man die kommenden Tage so Lust hat. Da ich aber seit gut 3 Jahren nahezu in meinem Auto wohne („my home is my car„) habe ich es mittlerweile ziemlich gut gelernt das einzuschätzen und effizient zu packen. Die Blusen werden vor Ort natürlich noch gebügelt, aber wie oft habe ich das vor dem Packen schon sorgfältig zu Hause getan, um mich dann zu ärgern, dass ich es mir hätte sparen können, da sowieso wieder alles zerknittert ist.

Outfitsoben: Bluse, Hose – Zara | Schuhe – Converse | Gürtel – H&M  unten: Bluse – H&M Trend | Hose – Zara  | Schuhe – &other stories | Gürtel – Mango

Dazu werden meine Jeans- und Zara Lederjacke eingepackt und dann gehts hopps ins Auto.  Der Weekender ist übrigens von Accessorize!

BagMein lebensrettender Pinguin, der einen Regenschirm beherbergt! Er hat mich schon einmal aus einer brenzligen Situation gerettet. Mehr habe ich übrigens nie in meiner Handtasche – ich bin froh, wenn da nicht noch mehr Chaos herrscht…

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Mai 10, 2013 um 14:31 veröffentlicht. Er wurde unter Fashion abgelegt und ist mit , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

2 Gedanken zu „Ich packe meine Tasche…

  1. tendresse sagte am :

    ich hoffe, du hattest ein tolles wochenende!

    um den pingu-regenschirm beneide ich dich SEHR ;(

    • Ohja, vielen Dank! Den Regenschirm habe ich ganz alleine und verlassen, ungeliebt und abgeschottet von jeglicher Ordnung noch im Sale gefunden. Ich hatte ihn ein halbes Jahr zuvor bereits auf einem anderen Blog bewundert und nie daran gedacht, den noch zu finden. Der Regenschirm ist allerdings ziemlich klein und nicht unbedingt stabil, aber für den Notfall reicht er auf alle Fälle ;-) Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: