reingeschlüpft

18 01 14

Der letzte Tag vor einem Urlaub ist meist einer der stressigsten des ganzen Jahres. Zum Glück haben wir hier zu Hause ein totales Organisationstalent, weswegen sich mein Stress nur auf meine persönlichen Dinge reduziert (was mir allerdings auch schon reicht) und ich nicht noch an verrückte Dinge wie Essen, Snowboard und Medikamente denken muss.

Die wichtigsten Fakten über einen Winterurlaub:

Unwichtige Dinge: schöne Sachen

Wichtige Dinge: gemütliche Sachen

Perfekte Dinge: schöne und gemütliche Sachen

Ich denke, dass ich die Balance ganz gut getroffen habe. Gerade, wenn man abends völlig müde, fertig und eklig in die Hütte fällt, will man nichts sehnlicher als duschen, sich in seine bequemsten Sachen werfen, essen und dann einfach nur noch schlafen (wenn da nicht das Dschungelcamp wäre…)

Ich habe ein paar meiner eingepackten Sachen schon vorfotografiert, sodass es die Woche trotzdem etwas für euch zu sehen gibt (ich Fuchs!). Wer Lust hat, kann ja auch bei Instagram reinschauen, da gibt es sicher ein wenig mehr zu sehen.

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Samstag und achja, ein Outfit gibt es ja sogar auch noch ;-)

outfit2_140118

outfit1_140118Bluse – H&M (aktuell im Sale) | Hose – Tommy Hilfiger | Schuhe – Zara | Gürtel – C&A | Tasche – NewYorker
Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Januar 18, 2014 um 16:40 veröffentlicht. Er wurde unter Daily Outfit, Fashion abgelegt und ist mit , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s