reingeschlüpft

22 10 14

Brrrrrr, jetzt ist der Herbst bzw. Frühwinter auch hier angekommen. Noch am Sonntag zeigte das Thermometer ganze 28°C an, heute Morgen bin ich dann bei 5°C aus dem Haus gestolpert und war lustiger Weise irgendwie als einzige auf das Wetter vorbereitet. Ich kam mir zwischen den ganzen anderen Jeans- und Lederjacken zwar ziemlich eingemummelt vor, wurde aber auch lauthals von allen um meinen Schal, meine Handschuhe und meine Mütze beneidet. Prinzipiell ziehe ich mich sowieso immer eher zu warm als zu kalt an, deswegen wird man bei mir auch keine freien Knöchel mehr sehen, so schön ich das auch finde. Aber es geht einfach nicht.

Erstaunlicher Weise habe ich mich eigentlich ganz gut eingelebt. Zwar komme ich noch nicht zu allzu viel, da ich noch vom „Ersti-Syndrom“ geplagt bin, wie man mir sagte (weil ich denke, dass ich den Stoff niemals schaffen werde und permanent am Aufarbeiten bin), aber so langsam fange ich an mir die Stadt ein wenig zu erobern. Und wenn die Eroberung bisher nur Zara betrifft – ich taste mich voran!

2

3

Der Mantel ist von Mango (aktuell), die Bluse von H&M Trend (2012), Lederleggings von Topshop (2012) und die Schuhe von Zara (2013). Schal und Mütze von COS (aktuell).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Oktober 22, 2014 um 12:14 veröffentlicht. Er wurde unter Daily Outfit, Fashion abgelegt und ist mit , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s