reingeschlüpft

Red Shades

Hallo ihr Lieben,

wie nicht ganz zu verbergen ist, lege ich durchaus großen Wert auf (rot) betonte Lippen. Ironischer Weise besitze ich aber tatsächlich nur drei Lippenstifte und ja, wie ihr euch vorstellen könnt, sind alle rot.

Heute durften zwei neue Schönheiten bei mir einziehen. Der eine vor allem, weil er mir an einer Freundin so gut gefallen hat und ich ganz neidisch war, was er für einen schönen, eleganten (so heißt er übrigens auch) Look verleiht. Der andere war ein Spontankauf, weil er mich im Regal so angelächelt hat. Ihr kennt das ja.

 

Astor MATTE 027 Elegant Nude // Lavera 28 Matt’n Plum

IMG_6664

Hier seht ihr die beiden und ich muss sagen, dass ich vor allem auf den Tragefotos (aber eigentlich auch generell) nicht unbedingt ein Meister darin war, die Farben real einzufangen. Schieben wir es einfach auf das lichtarme Wetter hier, das erleichtert ein wenig mein Gewissen.

IMG_6666 Kopie

Links haben wir den Lippenstift von Lavera, rechts den von Astor (you don’t say?!)

Der von Astor war derjenige, den ich an meiner Freundin bewundert habe und ich muss sagen, dass er nicht unbedingt – wie der Name es eigentlich sagt – etwas mit „Nude“ zu tun hat. Es ist ein vielleicht etwas altrosé-artiges, durchaus kräftiges Rot, das aber in keinster Weise aufdringlich ist. Die Struktur ist cremig, er lässt sich wie ein Stift benutzen, mit dem man seine Lippen bemalt (für die etwas Ungeschickteren unter uns vielleicht von Vorteil?) und was für mich ziemlich gut ist (es gab einige Kindertraumata, in denen ich die Lippenstifte meiner Mama zerstört habe, weil man ihn natürlich ganz rausdrehen musste, bevor man ihn benutzte), man schiebt ihn nur so weit nach vorne, wie es nötig ist. Kein „Hupps“ und abgebrochen und adieu. Eher ein „Hallo“, wenn man mal wieder nachschieben muss. Die Farbe ist sehr elegant und schön, eine etwas dunklere Alternative zu meinem Liebling von Kiko in der Farbe 612, den ich nahezu jeden Tag trage.

Der von Lavera war ein echter Spontankauf und hat mich… na nicht enttäuscht, aber eher nochmal in einen skeptischen Zustand versetzt. Dadurch, dass ich heute früh den Lippenstift von Kiko getragen, dann für das Foto den von Astor aufgetragen und anschließend noch den von Lavera benutzt habe, waren meine Lippen natürlich auch etwas trapaziert. Nichtsdestotrotz hat er ein wenig gekrümelt. Außerdem ist er aus der matten Kollektion (ich mag glänzende Lippenstifte nicht an mir) und so ganz matt ist er dann doch nicht. Er hinterlässt auf jeden Fall einen leichten Schimmer und gehört für mich eher in ein Mittelfeld. Das ist ziemlich schade, da mir die matte Textur gerade bei dem dunklen Ton sehr wichtig war.

Auf den ersten Blick sieht er auch nicht sehr pflaumig aus, entpuppt sich auf den Lippen aber leider doch als lila-stichig. Nachher muss ich mich mal zurecht machen und den Lippenstift in Ruhe auftragen, eine passende Frisur dazu machen und schauen, wie er im Gesamtbild wirkt.

Lavera gibt es bei z.B. Müller, DM, aber auch bei Douglas.

Hier seht ihr nun noch die grandiosen Tragefotos, die, nunja. Seht selbst.

 


 

Lavera 28 Matt’n Plum

IMG_20150428_160455

 


 

Astor MATTE 027 Elegant Nude

IMG_20150428_160557

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am April 28, 2015 um 15:32 veröffentlicht. Er wurde unter Beauty abgelegt und ist mit , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

10 Gedanken zu „Red Shades

  1. Hej. Ich stand auch schon vor dem matten Lippenstift. Wie fühlt er sich auf den Lippen an? Hab Angst, dass er austrocknet. Die Farbe gefällt mir richtig gut :)
    LG, Lisa.

  2. Ui, der Lavera Lippenstift ist ja toll! Falls du doch mal Lust auf ein neuen Lippenstift hast, musst du dir unbedingt die Bourjois Velvet Matte Lip Cream kaufen! Die halten sooooo bombe. Essen, Trinken, alles kein Problem. Meine absoluten Lieblingslippenstifte, da schwöre ich drauf!

  3. Hanna sagte am :

    Hast du Kakao getrunken? Über der Lippe bist du so dunkel. Niedlich!

  4. Sophia sagte am :

    Gibt es den 612 noch zu kaufen oder heißt der jetzt eventuell anders? Ich konnte ihn im Geschäft nicht finden und würde ihn so gerne mal testen!

  5. Pingback: Top 11 Beautyprodukte | reingeschlüpft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s