reingeschlüpft

27 5 15

Hallo ihr Lieben,

da nimmt man sich in einer guten Phase (wie vor 2 Wochen) vor, nun kontinuierlich und möglichst täglich zu posten und dann kommt das Leben dazwischen. Wie immer. Ich bin nun ein Jahr älter (aber bitte keine nachträglichen Geburtstagswünsche an dieser Stelle!) und war das Wochenende Zuhause, habe die Zeit mit meiner Familie verbracht oder damit, mein Studium nicht vollkommen zu vergessen.

Das kurze Semester im Sommer macht es einem wirklich doppelt so schwer. Das Wetter wird schön, die Tage sind hell, man will die Zeit nutzen und raus gehen, doch auf Grund der Kürze und der fehlenden Weihnachtsferien muss man eigentlich doppelt so viel wie im Wintersemester tun. Bald wird es nämlich wieder ziemlich stressig.

In den letzten Wochen habe ich 4 Bestellungen aufgegeben. Bei Instagram haben es einige vielleicht schon gesehen: Zalando war dabei mit den wunderschönen asymmetrischen Pumps von Zign. Lange lange habe ich mit mir gehadert, denn ich liebe sie und sie sind perfekt. Sie sind für meine Füße auch gut gemacht (die sind nämlich etwas breiter), aber ich weiß, dass ich sie nie gerne anziehen würde. Die Sohle am Ballen ist sehr dünn und Frauen, die High Heels tragen wissen, was ein bisschen Plateau vorne für Wunder bewirken kann. Hier läuft man gefühlt direkt auf dem Boden und jede Erschütterung wird unmittelbar an den Fuß weiter geleitet. Deswegen müssen sie doch wieder gehen…

Bei Mango kam ein wirklich wunderschönes Paar nude Ballerinas, die ich schweren Herzens auch wieder gehen lasse. Sie sehen toll aus, sind farblich wirklich absolut perfekt, doch unbequem wie die Nacht. Ich testete sie für 30min in der Wohnung und anschließend spürte ich, wie meine Zehen krampften. Sehr schade.

H&M beglückte mich auch mit einigen Teilen und jetzt kommen wir auch endlich zu dem Teil, das neben dem oversize Rollkragensweater  (nehmt ihn definitiv in eurer Größe oder sogar in einer kleineren, wenn das möglich ist, er fällt sehr groß aus!) auch bleiben darf: die wunderbare rostrote Jacke aus Lyocell. Ich liebe sie. Man erkennt zwar ein ziemliches Beuteschema (ich besitze ja schon ähnliche Trenchcoats in beige und schwarz), aber das Rot mischt sich ziemlich gut in meine sonst eher monochrome Garderobe und ich freue mich auch sehr, sie zu vielen Grautönen tragen zu können.

IMG_7118

IMG_7115

IMG_7127

IMG_7136

IMG_7143

Der Mantel ist aktuell von H&M, online aber ausverkauft (leiderleider, aber irgendwie auch verständlich). Über den Link findet ihr ihn noch und vielleicht könnt ihr ihn in den frühen Morgenstunden ja ergattern :-) Das Kleid ist von Zara (Sale Winter 2015) und die Schuhe von Kiomi.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Mai 27, 2015 um 17:30 veröffentlicht. Er wurde unter Daily Outfit, Fashion, New In abgelegt und ist mit , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

2 Gedanken zu „27 5 15

  1. Super tolles Outfit!!👌🏼😍
    Liebe Grüße, M ❤️
    https://stylingengel.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: